Angebote zu "Schatten" (312 Treffer)

Im Schatten der Ersten
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ständig muss man auf die Erstfamilie Rücksicht nehmen.´´ Das ist eine alltägliche Klage für viele Frauen, die mit einem Mann zusammenleben, der aus einer langen Beziehung, oft einer Ehe, kommt. Sie erleben sich vielfach als zurückgesetzt und haben das Gefühl, gegen den Ballast und die schlechten Erfahrungen aus der ersten Beziehung ankämpfen zu müssen. Zu den persönlichen Problemen kommen oft noch gesellschaftliche Bedingungen, die das Leben als ´´Zweite´´ nicht unbedingt erleichtern. Doris Früh-Naumann zeigt mit vielen ermutigenden Bespielen, wie betroffene Frauen ihr Selbstwertgefühl stärken und alle Familienmitglieder besser mit dieser besonderen Beziehungskonstellation umzugehen lernen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Licht und Schatten der Liebe
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch dreht sich alles um Liebe, Beziehungen und Sex. Jeder Mensch sollte über die wesentlichen Grundlagen für eine erfolgreiche Beziehung mit und ohne Sex Bescheid wissen. Wie lässt man das Licht seiner Liebe leuchten? Was sind die kardinalen Fehler, die es zu vermeiden gilt? Wie erlangt man wahrhafte Liebe und Freiheit? Diese und viele andere wichtige Fragen in Sachen Beziehung betrachtet der Autor aus einer höheren Perspektive und stellt Vieles damit unmissverständlich klar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Wenn die Kindheit Schatten wirft...: Beziehunge...
4,51 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Scharfstellung
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die radikale Veränderung unseres Sexlebens! Sex geht heute auch ohne Partner! Das ist zumindest eine der Entwicklungen, die Heike Melzer täglich in ihrer Praxis beobachtet. Denn dank zahlreicher Portale und Apps kann jede Vorliebe rund um die Uhr befriedigt werden. Intimität und Sexualität entkoppeln sich nach und nach von der Partnerschaft. Dies und die rasant wachsende Pornoindustrie bleiben nicht ohne Folgen für Beziehung, Privat- sowie Arbeitsleben. Das Internet ist dabei unser aller Leben, die Liebe und unsere Sexualität nachhaltig zu verändern: Dank der ständigen digitalen Verfügbarkeit von Reizen löst sich Sexualität zunehmend aus ihrer Einbettung in der Partnerschaft. Neue sexuelle Funktionsstörungen breiten sich rasant aus. Die Grenzen von Beziehungen werden durchlässig. Kinder konsumieren Pornografie häufig Jahre vor dem ersten Kuss. In therapeutischen Praxen häufen sich die Klagen Betroffener, deren Phantasien und Verhaltensweisen sich dermaßen verselbstständigen, dass sie dabei sind, alles, was ihnen bisher lieb und teuer war, zu gefährden. Wie verändert sich unser Sexleben und damit auch die Gesellschaft durch Netzpornos, Dating-Apps, Sex-Toys und käuflichen Sex? Heike Melzer beleuchtet messerscharf diese brisanten Entwicklungen ungeahnten Ausmaßes, die uns früher oder später alle betreffen werden, sei es im Freundeskreis, der eigenen Familie oder Partnerschaft. ´´Das Internet hat Sex von der Leine gelassen. Hocherregt. Unübersichtlich. Rastlos. Eine der wenigen, die bei diesem atemlosen Galopp nicht vom Pferd fällt, ist Heike Melzer. Cool und ohne sich in simplen Bewertungen zu verzetteln, bietet sie einen fundiert recherchierten Überblick über den digital beschleunigten Sex im 21. Jahrhundert.´´ Prof. Ulrich Clement ´´Das Buch wirft einen fundierten Blick auf die lustvolle, triebhafte und abgründige Seite unserer Sexualität im Schatten virtueller Möglichkeiten. Sachlich, humorvoll und spannend wie ein Krimi werden psychologische, gesellschaftliche und medizinische Veränderungen messerscharf analysiert.´´ Prof. Dirk Revenstorf

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Die Geliebte
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die moderne Geliebte führt, anders als die Mätressen und Konkubinen früherer Zeiten, ein Leben im Schatten. Dieses Buch schildert, wie die Geliebte des verheirateten Mannes unbemerkt in einen Teufelkreis aus Abhängigkeiten, Isolation und Heimlichkeit gerät.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Mythos Erotik - Der Vortrag
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese DVD wurde im April 2014 auf dem Kongress ´´Wege ins Glück´´ in Königstein im Tanus aufgezeichnet. Inhalt Eine Lebenskraft tritt aus dem Schatten Einerseits vergeht kaum ein Tag, ohne dass eine Werbebotschaft Sex als Allheilmittel einer erlebnishungrigen Spaßgesellschaft anpreist. Andererseits sind viele Menschen unzufrieden mit dem, was sich im Schlafzimmer abspielt: eingeschliffene Routinen, die das Herzklopfen langsam aber sicher erlahmen lassen. Der bekannte Mediziner und Psychotherapeut Dr. Ruediger Dahlke legt auf der DVD Mythos Erotik ein Tabu offen, das die Emanzipation auf provokante Weise in ein neues Licht rückt. Je mehr sie den verständnisvollen, sanftmütigen, domestizierten Mann propagiert, desto mehr geht die ursprüngliche Polarität der erotischen Begegnung verloren. Und damit auch das Knistern, das entstehen könnte, wenn ein Paar alle Archetypen und damit alle Lebensprinzipien auf spielerische Weise in die Sexualität einlädt. Aus griechischen Mythen und dem Nibelungenlied schöpfend zeigt Dahlke in seinem Vortrag auf, welch lebensspendende Kraft mit dem Entwickeln einer Liebeskultur einhergeht, die sich mutig verdrängten Fantasien und Sehnsüchten stellt. Dann kann die Faszination, die etwa von einem Buch wie 50 Shades of Grey ausgeht, übersetzt werden in einen spirituellen Weg, der die Schätze der sexuellen Energie hebt - und damit die größten Freuden erkundet, die einem Menschen offenstehen. Klug verwebt Dahlke Mythen zu einem feurigen Plädoyer für ein wildes, tantrisches Leben, das Schatten lichtet und einen ekstatischen Tanz zwischen männlichen und weiblichen Energien ermöglicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Hilfe, meine Frau heiratet
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der schönste Tag im Leben Wenn Frauen und Männer von unterschiedlichen Planeten kommen, stammen Braut und Bräutigam sogar aus verschiedenen Galaxien. Christian will Stefanie offiziell zu seiner Frau machen. Punkt. Er hat keinen Schimmer, warum daraus ein Event gemacht wird, das jede Oscar-Verleihung in den Schatten stellt. Genauso rätselhaft ist ihm, warum er sein Herzblatt in den letzten Wochen vor der Hochzeit noch weniger versteht als sonst. Schloss oder Bauernhof? Kutsche oder Oldtimer? Spanferkel oder Sushi? Tausende Entscheidungen müssen getroffen werden. Doch wenn Christian ehrlich ist, geht ihm das Gerede über Wedding Bubbles, Blumenmädchen und Cakepops unglaublich auf die Nerven. Aus der Sicht des Bräutigams erzählt, gibt das Buch einen amüsanten Einblick in das unterschiedliche Denken und Fühlen von Männern und Frauen. Ein Buch, das nicht nur für angehende Ehepaare höchst aufschlussreich ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Das Handbuch der Onanie
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Fast alle machen es, aber kaum einer traut sich, darüber zu reden: Die Onanie. Sie ist eines der letzten Tabu-Themen unserer Zeit, auch trotz Oswald Kolle immer noch in den Köpfen der Menschen mit allerlei Ängsten und Vorurteilen belegt. Wer ES tut, wird belächelt, weil ihm oder ihr wohl nur der richtige Partner zum Sex fehlt. Onanie wird als Ersatzbefriedigung gesehen, im Schatten der Partnerschafts-Erotik und ihrem bunten Reigen an Spielarten. Es sich selbst und alleine zu besorgen, ist immer noch »Masturbieren«, und das meint: Sich selber schänden. Dabei steckt in der Autoerotik ein ganzer sinnlicher Kosmos, der nicht nur den Heranwachsenden die eigene Sexualität erschließen kann. Onanie bewußt erlebt und zelebriert schafft einen wirklich angstfreien, unbeschränkten Lustgarten, in dem man allein Kraft seiner Phantasie auch von den verbotenen Früchten naschen darf. Man braucht keine Rücksichten zu nehmen, keine Kompromisse zu schließen, man kann einfach ? mit einer Hand am Ruder - Fahrt aufnehmen beim Brain-Sex. Und dabei können Frau und Mann sich sicher sein, daß ihre handgemachte Lust aus biochemischer Sicht genau dasselbe sein kann wie ein heiß ersehntes Schäferstündchen im Zenit der ultimativen Verliebtheit. Wer will, kann die Grenzen verschwimmen lassen zwischen erlebter Zweisam- und feuchter Einsamkeit. Onanie ist viel, viel mehr als schmuddeliges Abspritzen und schmutziges Geilreiben; sie sorgt für den Kick im Kopf, der uns die Zärtlichkeit unseres Lebens für die Zeit des Alleinseins konserviert, vom Kleinkind- bis ins Greisenalter.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Gestörte Beziehung, wie weiter? Wenn Ehepartner...
1,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 24.05.2019
Zum Angebot